Das Friedensgutachten ist das gemeinsame Gutachten der deutschen Friedensforschungsinstitute (BICC / IFSH / INEF / PRIF) und erscheint seit 1987. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Fachgebieten untersuchen darin internationale Konflikte aus einer friedensstrategischen Perspektive und geben klare Empfehlungen für die Politik.

praesentation
Suche nach Frieden: Welt ohne Kompass
diskussion
Frankfurter Friedensforum: Kriegstüchtig mit KI und Aufrüstung – Wo bleibt die Friedenspolitik?
interview

Prof. Dr. Ursula Schröder (IFSH) im Interview mit Kulturzeit zu Friedensinitiativen für die Ukraine und dem neu erschienenen Friedensgutachten.

thema

Der Deutschlandfunk nimmt in einem Audiobeitrag die Vorstellung und Themen des Friedensgutachtens 2024 in den Blick.

thema

Die Deutsche Welle berichtet über das Friedensgutachten 2024.

thema

evangelisch.de berichtet über das Friedensgutachten 2024.

thema

Beitrag bei mdr aktuell über die Vorstellung des Friedensgutachtens 2024.

interview

Prof. Dr. Christopher Daase (PRIF) im Interview mit mdr aktuell über das Friedensgutachten 2024.

thema

MiGAZIN berichtet über das neue Friedensgutachten.

thema

Der Podcast Streitkräfte und Strategien des NDR kommt in seiner Folge vom 11. Juni 2024 auch auf das Friedensgutachten 2024 zu sprechen.

interview

Prof. Dr. Ursula Schröder (IFSH) im Gespräch mit n-tv zum Friedensgutachten 2024 und seinen Empfehlungen.

thema

Beitrag der Tagesschau über das Friedensgutachten 2024.

thema

Table.Media berichtet im Security.Table über die Vorstellung des Friedensgutachtens 2024.

interview

Interview mit Konfliktforscher Dr. Jonas Driedger (PRIF), der am aktuellen Friedensgutachten 2024 mitgewirkt hat, über die Wichtigkeit, die Gesprächskanäle mit Russland offenzuhalten in Politikum – Der Meinungspodcast von WDR 5.

thema

ZDF heute widmet sich in einem Dossier dem Friedensgutachten 2024.

Loading...