ausgaben

Bestellungen unserer Publikationen


Die Reihe Friedensgutachten - Jahrbuch der Institute für Friedens- und Konfliktforschung in der Bundesrepublik - erscheint seit 1987 jährlich im Mai und kann über den LIT Verlag bezogen werden.

2017

-Die Erosion der bisherigen Weltordnung
-Wie lässt sich Gewalt bändigen?

2016

-Fluchtursachen in den Fokus: Verantwortung übernehmen
-Auf dem Weg zu einer neuen Machtpolitik

2015

-Verantwortung für den Frieden
-Aktuelle Brennpunkte


2014

• Europa: Friedensprojekt am Ende?
• Religion in Gewaltkonflikten
• Krieg und Frieden 2.0
• Aktuelle Brennpunkte

2013

• Neue Kriege, neue Rüstung, neue Rüstungsmärkte
• Frieden als Prozess. Bedingungen für Erfolg und Fehlschläge
• Aktuelle Brennpunkte. Was tun?

2012

-Machtverschiebungen im Zeichen der globalen Beschleunigung
-Der „Süden“ als Objekt und Subjekt der Machtverschiebungen
-Nach dem Arabischen Frühling – wie weiter?

2011

-Aufbruch in der arabischen Welt
-Europa in der Krise
-Interventionen ohne Ende?
-Militär Macht Rüstung

2010

-Brennpunkt Afghanistan
-Vom Bürgerkrieg zur politischen Konkurrenz?
-Die Vision einer nuklearwaffenfreien Welt
-Sicherheitspolitische Folgen der Weltwirtschaftskrise

2009

-Wie beenden wir Kriege?
-Transatlantische Agenda nach Bush
-Zivile Konfliktbearbeitung

2008

-Sicherheit durch Hochrüstung? Machtpolitik und Alternativen
-Klimawandel und neue Konfliktrisiken
-Instabiler Autoritarismus

2007

-Schwerpunkt: Militäreinsätze auf dem Prüfstand
-Brennpunkt Mittlerer Osten
-Machtverschiebung in den asiatisch-pazifischen Raum – Risiken oder Chancen für die institutionelle Kooperation?
Krisenherde in Afrika




2006

-Internationale Machtasymmetrien und -verschiebungen als friedenspolitisches Problem
-Ökonomische und soziale Ungerechtigkeit als Gewaltreservoir
-Staatlicher und gesellschaftlicher Zerfall als Konfliktpotenzial
-Waffen- und Rüstungskonkurrenz als Bedrohungsfaktor
-Europa und Deutschland als sicherheitspolitische Akteure

2005

-Konfliktherde eindämmen
-Massenvernichtungswaffen abrüsten
-Strategien und Instrumente überdenken


2004

-Vielbeschworene Bedrohungen des Friedens
-Friedensprozesse und ihre Krisen
-Friedensstrategien
-Innovative Instrumente und Akteure?
-Gibt es eine deutsche Friedenspolitik?

2003

-Kooperative oder konfrontative Weltordnung?
-Mittlerer Osten/Zentralasien
-Europa/Transatlantische Beziehungen
-Afrika
-Asien
-Lateinamerika
-Probleme und Instrumente globaler Ordnung

2002

-Terrorismus
-Weitreichende Folgen des 11. September
-Frieden ist mehr als Terrorbekämpfung
-Von der Permanenz regionaler Konflikte



2001

-Brennpunkt: Naher Osten
-Globale Herausforderungen
-Regionale Krisenherde
Europa
Deutschland
Ruestung / Abruestung

2000

-Friedensmacht Europa?
-Einzelanalysen



1999

Bruno Schoch
Ulrich Ratsch
Reinhard Mutz (Hrsg.)